Permanente, autonome Überwachung des Zustands von Strukturen im laufenden Betrieb

Structural Health Monitoring (SHM) nutzt ein umfassendes Kontrollsystem mit minimalen manuellen Eingriffen bei der Prüfung der strukturellen Integrität von Flugzeugen, Bauwerken, Bauteilen und anderen Strukturen

  • Erhalten Sie dank SHM Zugang zu allen Überwachungsparametern in Bezug auf Schäden, Belastungen und Umgebungsbedingungen, die direkten Einfluss auf eine Struktur haben.
  • Profitieren Sie von unserem breiten Portfolio an Mehrfach-Sensorlösungen für die Riss-, Delaminations- oder Korrosionserkennung.
  • Verbessern Sie den Wartungsplan für große, komplexe Baugruppen.
  • Gewährleisten Sie Qualität und Sicherheit für den gesamten Lebenszyklus der Struktur (Bspw. Flugzeug, Brück, Windkraftwerk u.ä.)
  • Minimieren Sie Ausfallzeiten und vermeiden Sie kostspielige Reparaturen durch bessere Planung und Management.
  • Reduzieren Sie das operationelle Risiko, indem Sie Ihre Entscheidungen auf fundierte Informationen stützen.

Unsere Stärken im Bereich SHM

  • Installation verschiedener Arten von Sensoren vor Ort beim Kunden oder an externen Standorten.
  • Installation von Dehnungsmessstreifen oder anderen Sensoren (CVM – Comparative Vacuum Monitoring, Ultraschall, FBG – Faser-Bragg-Gitter, uvm.) auf verschiedenen Materialien (Metall, Verbundstoffe usw.)
  • Schutz der Sensoren vor Umwelteinflüssen
  • Durchführung von Tests und Messungen
  • Testplanung
  • Lebensdauerprüfung von Sensoren
  • Entwicklung und Produktion von Spezialsensoren
  • Verifizierung und Validierung
  • Sensordatenerfassung und -analyse
  • Vorausschauende Instandhaltung / Erkennung von Anomalien
  • Beratung und Machbarkeitsstudien für Structure Health Monitoring
  • Schulungen