Dehnungsmessung bei Testia

Dehnungsmessstreifen (DMS)

DMS-Experte HIM Stade gehört nun zur Testia GmbH

Mit unserem Expertenteam für Dehnungsmessung (ehemals HIM Stade GmbH) ist Testia Ihr Partner für alles rund um die Themen Spannungs- und Dehnungsmessung, Dehnungsmessstreifen (DMS), SHM-Sensoren und Strukturtests. Wir bieten dabei die gesamte Bandbreite: von der Installation einzelner Messstreifen, z.B. auf Coupon-Proben, bis zur Integration aller Arten von Sensoren zur Schadensdetektion mit dem Fokus auf Structure Health Monitoring (SHM).

Anwendungsbeispiele für DMS:

Bei der Erstellung von Festigkeitsnachweisen sowie in der Spannungsanalyse für verschiedenste Bauteile kann in vielen Fällen nicht auf einen experimentellen Nachweis verzichtet werden. Auch mit hochentwickelten Berechnungsmöglichkeiten im vorhinein sind zusätzlich Tests direkt am Bauteil nötig. Insbesondere wenn hohe Anforderungen an Sicherheit und Zuverlässigkeit gestellt werden, ist die Dehnungsmesstechnik mit Dehnungsmessstreifen ein hervorragend geeignetes Instrument zur Erfassung präziser Messwerte in den zu prüfenden Bauteilen. Unsere erfahrenen Fachleute beraten Sie gerne bei der Auswahl der geeigneten Sensoren und kümmern sich um deren professionelle Installation.

Zusätzlich gewinnt das Thema der Auffindung von Schäden in Strukturtests sowie an realen Bauteilen und Strukturen durch permanent installierte Sensoren (SHM) immer mehr an Bedeutung. Testia hat hier eine Vielzahl von Sensoren zur Riss-, Delaminations- und Korrosionsdetektion im Portfolio. Auch hier können wir Sie von der Konzeption über die Applikation bis zum Betrieb und der Auswertung solcher Systeme in vollem Umfang unterstützen. Unsere DMS und anderen Sensoren sind für ein breites Spektrum an Strukturen geeignet: für viele verschiedene Größen und Materialien.

Unser Leistungsangebot rund um DMS:

  • Planung von Versuchen
  • Festlegung der Messpositionen
  • Installation von DMS und anderen Sensoren wie optische DMS, Temperatursensoren und
  • Drucksensoren auf verschiedenen Materialien (Metall, Composite etc.)
  • Durchführung von Versuchen und Messungen
  • Auswertung und Aufbereitung der Messergebnisse
  • Entwicklung und Herstellung von Sondersensoren
  • Vertrieb von Sensoren aller Art

Wir sind u.a. auf folgenden Gebieten tätig:

  • Luft- und Raumfahrt
  • Schienenfahrzeugbau
  • Automotiv
  • Maschinenbau
  • Windkraftanlagen
  • Bauingenieurwesen
  • Medizintechnik
  • Sonderaufnehmerbau

Um mehr über Testias Structure-Health-Monitoring-Angebote zu erfahren oder uns zu kontaktieren, klicken Sie auf einen der Links:

SHM-Team in Stade, unsere Experten für Dehnungsmessung