Aus dem hohen Norden in den fernen Osten – First Article Inspection in Südkorea

Testia's NDT Inspector Zakaria Laoudi at a South Korea Sight

Wie Testias zfP-Prüfer Zakaria Laoudi für einen Kundenauftrag bis nach Südkorea reiste.

Manchmal kommen große Reisen ganz spontan zustande: Nach einem Meeting in Nordenham kam unser zfP-Prüfer Zakaria Laoudi ins Gespräch mit seinem Head of NDT Services Stefan Kolwes über aktuelle Kundenanfragen. „Ich hätte da was in Korea“, sagte Stefan und meinte einen Auftrag für FAI (First Article Inspection). Und schon auf der Heimfahrt hat sich Zakaria entschieden, dem Auftrag zuzusagen und die Reise anzutreten: „Ich bin immer offen für neue Aufgaben und Herausforderungen und habe Lust darauf, in der Luftfahrt andere Bereiche kennenzulernen.“

Nach einem zweiwöchigen Training bei Airbus Helicopters in Marignane (Frankreich) ist Zakaria am 1. Dezember in Südkorea gelandet und schon am nächsten Tag ging die Arbeit bei Korea Aerospace Industries (KAI) los. Das Unternehmen sitzt in der Stadt Sacheon an der Südküste Koreas und arbeitet gemeinsam mit Airbus Helicopters am Light Civil Helicopter (LCH) und Light Armed Helicopter (LAH).

Bevor einzelne Bauteile und Bauteilgruppen für den Heckrotor in die Serienfertigung gehen, werden sie in letzter Instanz durch Zakaria auf die geforderte Qualität und die Vollständigkeit der nötigen Dokumente geprüft – die sogenannte First Article Inspection. Außerdem überwacht er Herstellungsprozesse, optimiert Betriebsabläufe und ist als Prüfer auch in der Produktion tätig.

Seit Ende Februarist Zakaria zurück in Deutschland. Sein Fazit der Reise: „Im Großen und Ganzen bin ich sehr beeindruckt von meinen Arbeitskollegen, der Arbeit selber und der koreanischen Kultur – ich sehe es als eine große Chance, diese Erfahrung machen zu dürfen. Abschließend ein riesengroßes Dankeschön an meine Kolleginnen und Kollegen die für die ganze Organisation. Ich bin froh, dass ich Teil einer solch tollen Mannschaft bin und auch stolz, uns auf der anderen Seite des Globus zu vertreten!“

Testia's NDT Inspector Zakaria Laoudi in South Korea

Für weitere Informationen über unsere weltweiten zfP-Services, klicken Sie auf einen der folgenden Links: